Komplettlösung für die Elektroplanung

Komplettlösung für die Elektroplanung

Die Elektroplanungsapplikation LVZ des IBS Döbeln, die sowohl für AutoCAD als auch für die .dwg-basierte CAD-Software Bricscad erhältlich ist, hat als Rundum-Werkzeug zur Elektroplanung verschiedene Funktionen. Die Applikation umfasst alle Schritte vom Entwurf über die Erstellung von Installations- und Übersichtsplänen, Linienplänen, Schemata, Stücklisten, Raumbücher, automatische Legenden bis hin zum fertigen Leistungsverzeichnis. Die Durchführung technischer Berechnungen, wie Kurzschluss-Nachweis, Spannungsfall, Abschaltbedingungen, thermische Belastungen, Motoranlauf, Transformatorparallelschaltungen usw., sind mit der Applikation ebenfalls möglich. Zudem können kaufmännische Berechnungen, wie Wirtschaftlichkeitsnachweise oder Honorarberechnungen nach HOAI, durchgeführt werden. Die hinterlegte Symboldatenbank enthält 3.500 Symbole. Über offene Schnittstellen kann der Anwender die Applikation durch eigene Tabellen wie Kabel- oder Leuchtendaten ergänzen, eigene Symbole erzeugen oder eigene Textbausteine hinzufügen. Schnittstellen zu Word, Excel, Beleuchtungsberechnungen DIALux und Relux sowie GAEB zur AVA in jeweils beide Richtungen sind vorhanden.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
IBS Döbeln
www.ibsdl.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige