News
Bild: Protec Fire and Security Group Ltd.
Bild: Protec Fire and Security Group Ltd.
Bosch Building Technologies plant Übernahme der Protec Fire and Security Group

Bosch Building Technologies plant Übernahme der Protec Fire and Security Group

Stärkung und Erweiterung des internationalen Geschäfts Bosch Building Technologies plant Übernahme der Protec Fire and Security Group Bosch Building Technologies plant die Übernahme der Protec Fire and Security Group Ltd., mit Hauptsitz in Nelson, Vereinigtes Königreich – einem Systemintegratoren für Sicherheits- und Brandmeldetechnik. Entsprechende...

mehr lesen
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera
Light + Building 2022: Der Count-Down läuft

Light + Building 2022: Der Count-Down läuft

Der Count-Down läuft Light + Building 2022 Breaking new ground – unter diesem Motto findet die nächste Light + Building vom 13. bis 18. März 2022 in Frankfurt am Main statt. Die Vorbereitungen hierzu laufen auf Hochtouren. Geplant sind persönliche Treffen auf dem Messegelände als auch digitale Begegnungen.  „In fünf Monaten ist es soweit. Dann erlebt die...

mehr lesen
Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH / Wibutler Alliance
Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH / Wibutler Alliance
Busch-Free@Home wird kompatibel mit Wibutler

Busch-Free@Home wird kompatibel mit Wibutler

Integration von Elektrotechnik und Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Busch-Free@Home wird kompatibel mit Wibutler Das Smart-Home-System von Busch-Jaeger wird kompatibel mit der Wibutler-Plattform und damit mit über 250 Produkten und Lösungen verschiedener Hersteller. Dadurch sollen laut Unternehmen insbesondere in den Bereichen Heizungsregelung,...

mehr lesen
Bild: Blauberg Ventilatoren GmbH
Bild: Blauberg Ventilatoren GmbH
Führungswechsel bei Blauberg Ventilatoren

Führungswechsel bei Blauberg Ventilatoren

Christian Lukas löst Martin Edler von Dall’Armi ab Führungswechsel bei Blauberg Ventilatoren Blauberg Ventilatoren bekommt einen neuen Geschäftsführer: Zukünftig übernimmt Christian Lukas (Bild) die Leitung des Münchner Lüftungsanlagenherstellers. Damit ersetzt er den Gründer und Geschäftsführer Martin Edler von Dall’Armi, der das Unternehmen seit 2012...

mehr lesen
Bild: My-PV GmbH
Bild: My-PV GmbH
Solarelektrische Wärmeversorgung: My-PV eröffnet neues Firmengebäude

Solarelektrische Wärmeversorgung: My-PV eröffnet neues Firmengebäude

Solarelektrische Wärmeversorgung My-PV eröffnet neues Firmengebäude My-PV hat nach sieben Monaten Bauzeit sein neues Betriebsgebäude eröffnet. Mit dem Neubau in Neuzeug folgt der österreichische Solar-Experte seinem Konzept 'Kabel statt Rohre' und setzt auf eine solarelektrische Wärmeversorgung. „Anstatt die Solaranlage auf dem Gebäude zu planen, haben wir...

mehr lesen
Bild: Aduro Technologies Europe B.V.
Bild: Aduro Technologies Europe B.V.
Aduro Technologies Europe expandiert auf den deutschen Markt

Aduro Technologies Europe expandiert auf den deutschen Markt

HCL-Lösungen für gesundes Licht Aduro Technologies Europe expandiert auf den deutschen Markt Seit Mitte September stehen die Lösungen von Aduro Technologies Europe auch elektrotechnischen Fachbetrieben in Deutschland zur Verfügung. Der niederländische Hersteller, Entwickler und Service-Partner für smarte Beleuchtungsprodukte und -systeme legt einen...

mehr lesen
Bild: Frank Freihofer, Kitzingen, für Regiolux und Deutsche Lichtmiete
Bild: Frank Freihofer, Kitzingen, für Regiolux und Deutsche Lichtmiete
Lichtsysteme leuchten im Mietmodell

Lichtsysteme leuchten im Mietmodell

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren Lichtsysteme leuchten im Mietmodell Regiolux und die Deutsche Lichtmiete gehen eine strategische Kooperation ein. Künftig wollen der Light-as-a-Service(LaaS)-Anbieter und der Leuchtenhersteller in verschiedenen Projekten gemeinsam mit Handel und Handwerk zusammenarbeiten, um Bauherren und Nutzern ein...

mehr lesen
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera
Erfolgreiches Ende der Indoor-Air

Erfolgreiches Ende der Indoor-Air

Fachmesse für Lüftung und Luftqualität Erfolgreiches Ende der Indoor-Air Nach drei Messe-Tagen ist die Indoor-Air, Fachmesse für Lüftung und Luftqualität, vergangene Woche erfolgreich zu Ende gegangen. Die einmalige Präsenzveranstaltung sollte mit ihrem Fokusthema 'Saubere Luft in Innenräumen' einen Akzent in der in der Branche setzen. Die erste Resonanz...

mehr lesen
Bild: Schüco International KG
Bild: Schüco International KG
Schüco erweitert seinen Elektro-Vertrieb

Schüco erweitert seinen Elektro-Vertrieb

Smarte Produkte für den Wohn- und Objektbau Schüco erweitert seinen Elektro-Vertrieb Schüco vertreibt seine Smart-Building-Lösungen seit diesem Oktober über den Elektrogroßhändler Adalbert Zajadacz. Neben Fenster-, Tür- und Fassadensystemen zählen zum Produktportfolio auch smarte Produktlösungen aus den Bereichen Smart Door, Smart Window und Smart Air....

mehr lesen
Bild: Roth France
Bild: Roth France
Zum 45-jährigen Jubiläum: Roth France eröffnet neues Logistikzentrum

Zum 45-jährigen Jubiläum: Roth France eröffnet neues Logistikzentrum

Zum 45-jährigen Jubiläum Roth France eröffnet neues Logistikzentrum Roth France hat im September ein neues, 2300m² großes Logistikzentrum eröffnet. Die Einweihungsfeier war zugleich das Geburtstagsfest: Das Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 45-jähriges Bestehen. Die Niederlassung ist die erste Auslandsgesellschaft des Dautphetaler Unternehmens Roth...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ©imaginima/iStock.com / Esylux
Bild: ©imaginima/iStock.com / Esylux
Dali-2-Gruppen flexibel und effizient umschalten

Dali-2-Gruppen flexibel und effizient umschalten

Energie nur dann, wenn sie wirklich gebraucht wird – so ist das Prinzip der bedarfsgesteuerten Gebäudeautomation durch intelligente Präsenzmelder. Im Bereich der Lichtsteuerung setzt die präsenz- und tageslichtabhängige Konstantlichtregelung diesen Gedanken besonders konsequent um. Beim Nutzen von Szenen des Industriestandards Dali-2 gilt es allerdings eine Besonderheit zu beachten.

Bild: Tüv Süd
Bild: Tüv Süd
Ein Booster für die Elektromobilität

Ein Booster für die Elektromobilität

Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG) enthält verbindliche Vorgaben zur Leitungs- und Ladeinfrastruktur in Gebäuden. Doch vor allem bei neugebauten Mehrfamilienhäusern hapert es vielerorts noch an der Umsetzung. Fachplaner, Gebäudeautomatisierer und das Elektrohandwerk können
helfen, Zusatzaufwand und hohe Folgekosten für Nachbesserungen zu vermeiden.

Bild: Schneider Electric GmbH
Bild: Schneider Electric GmbH
Türkommunikation 4.0

Türkommunikation 4.0

Die Türkommunikation blickt auf eine belebte Geschichte zurück. Was ursprünglich mit einem bloßen Klopfen begann, hat sich im Laufe der Zeit und im Einklang mit neuen Technologien stetig weiterentwickelt: Von der reinen Mechanik hin zur elektronischen Klingel, von der Sprechanlage zum Video-Türkommunikationssystem und von der Mehrdrahttechnik zum TwinBus – dem ersten Ritto Bussystem speziell für die Türkommunikation. Im Zuge der digitalen Transformation wird die Geschichte nun weitergeschrieben. Das neueste Kapitel: ‚Von analog zu digital, von Twinbus zu Twinbus IP‘.

Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH
Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH
Licht im Dunkeln

Licht im Dunkeln

LED-Beleuchtung gehört zu unserem Alltag. Professionelle Lösungen bieten mehr Möglichkeiten beim Neubau oder Renovieren. Wie sieht eine zuverlässige und sichere Versorgung aus? Phoenix Contact hat dazu eine neue Lösung entwickelt. Die 24V LED-Stromversorgung der Step-Power-Produktfamilie vereint eine flache Bauform mit hoher Leistungsdichte. Sie eignet sich für die Montage im Installationsverteiler und in abgehängten Decken.

Bild: Carsten Heidmann
Bild: Carsten Heidmann
Digitale Zeiterfassung im Handwerk

Digitale Zeiterfassung im Handwerk

Der Einstieg in das digitale Büro beginnt für viele Handwerksbetriebe mit der Ablösung der händischen Stundenzettel durch eine digitale Zeiterfassung. Immer mehr Betriebe entscheiden sich für die elektronische Form der Arbeitszeiterfassung im Büro und Außendienst. Damit soll nicht nur der administrative Aufwand durch fehleranfällige Mehrfacherfassungen, Nachbearbeitungen und fehlende Übersicht reduziert werden. Sie soll auch eine valide Datenbasis in Echtzeit und damit eine bessere Planung und Steuerung der gesamten Ressourcenverwaltung sowie aller nachgelagerten Prozesse ermöglichen.