Anybus-Modul für BACnet/IP-Kommunikation

Anybus-Modul für BACnet/IP-Kommunikation

Das Modul aus der Produktfamilie Anybus CompactCom ist eine einbaufertige BACnet/IP-Kommunikationsschnittstelle für die Integration in Automatisierungsgeräte. BACnet/IP ist ein Netzwerk, das vermehrt in der Gebäudeautomatisierung und im Bereich Heizung/Klima/Lüftung eingesetzt wird. Anybus CompactCom sind untereinander austauschbare Kommunikationsmodule und für 19 verschiedene industrielle Netzwerke erhältlich. Das Anybus CompactCom für BACnet/IP hat einen integrierten 2-Port-Switch, sodass Feldgeräte ohne externe Switche in Bustopologien integriert werden können. Das Anybus-CompactCom-Modul ist ein Server (B-ASC) im BACnet/IP-Netzwerk. Das Modul hat die Größe einer CompactFlash-Karte und ist mit und ohne Gehäuse erhältlich. Das Modul bietet verschiedene IT-Funktionen. Im Webserver können z.B. Daten des Feldgeräts überwacht werden. Auch der Versand ereignisabhängiger E-Mails ist möglich. Der integrierte 2-Port-Switch unterstützt 100 Mbit/s Full Duplex und hat 2 RJ45-Anschlüsse.

www.anybus.de

Das könnte Sie auch Interessieren