Intelligent und nachhaltig
Next Generation Wiser Home
Bild: Schneider Electric GmbH

Schneider Electric bringt mit Wiser Home die 2.Generation der modularen Wiser-Lösung für die Wohngebäudesteuerung auf den Markt. Mit einem breiten Produktportfolio und der Wiser Home App können Smart-Home-Funktionen so komfortabel und effizient überwacht, gesteuert und gleichzeitig der individuelle Energieverbrauch optimiert werden.

Das Smart Home von heute bietet mehr als Wohn- und Arbeitskomfort. Gezielt wird der Fokus auf die Einsparung wichtiger Energieressourcen bei gleichzeitiger Steigerung der Energieeffizienz gelegt. Mit intelligenten Sensoren, smarten Steckdosen, Zwischensteckern, Schalterlösungen, Funktastern und einer kompletten Heizungssteuerung bietet Wiser Home eine skalierbare und modulare Lösung, die sich flexibel an Bedürfnisse und das Budget anpasst und erweiterbar ist. Neben der direkten Steuerung von Smart-Home-Funktionen lassen sich Momente, Zeitpläne und Automatisierungen komfortabel nutzen. Darüber hinaus sind die drahtlosen Produkte im Zigbee-Modus auch per Tastschalter, Smartphone, Tablet oder Sprache steuerbar. Der bekannte Zugang über die gesicherte Cloud-Verbindung ermöglicht wie gewohnt die Bedienung aus der Ferne. Alle Wiser Produkte gibt es in den bewährten Merten Schalterdesigns.

Smart und nachhaltig

Ein smartes Zuhause mit Wiser Home bietet mehr als eine intelligente Steuerung, es spart Energie: Heizkosten lassen sich durch eine smarte Raumtemperatur-Steuerung senken, Energie wird über smarte Steckdosen und den Einsatz von Zeitplänen und Automatisierungen für die Beleuchtung eingespart. Die Steuerung der Heizungsanlage per Wiser Home App bringt laut Hersteller eine Heizkosteneinsparung von bis zu 30 Prozent.

Einfache Installation

Die Installation von Wiser Home ist sowohl bei Neubauten als auch im Zuge von Umbauten oder Renovierungen unkompliziert. Sowohl die Inbetriebnahme als auch die Steuerung erfolgt über die Wiser Home App. Für den Installateur bietet die eSetup App zusätzlich Funktionen wie eine offline Firmwareaktualisierung, eine Projektdokumentation und die Möglichkeit, einzelne Installationen zu duplizieren.

Schneider Electric GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren