Innovative und energie- effiziente Heizkultur

Heizkugeln

Designheizkörper sorgen für rundum wohlige Wärme. Die stylischen Infrarotheizkugeln ‚heatsphere‘ schmücken nicht nur Lobbys, Galerien oder Räume mit hohen Decken. Durch die gleichmäßige Beheizung der unteren Halbkugel kann eine 360°-Beheizung des Raumes realisiert werden. Die Heizkugel ‚heatsphere‘ sorgt für eine rundum wohlige Wärme mit einem besonderen, optischen Akzent.

Welltherm Wandheizungen mit Infrarottechnik – Vorteile

Werden Welltherm Infrarotheizungen mit Ökostrom aus erneuerbaren Energien kombiniert, heizen sie klima- und umweltfreundlich. Während des Betriebes entsteht kein CO2. Eine hohe Effizienz ist gegeben, da nahezu die komplette Energie in Wärme umgewandelt wird. Gesunde Wärme dank infraroter Strahlen: Infrarotheizungen wirbeln keine Staubpartikel auf und stellen damit eine geeignete Heizlösung, auch für Allergiker, dar. Das Infrarotheizprinzip sorgt für ein gutes Raumklima und ist zudem absolut geruchs- und geräuschneutral. Die Installation und die Handhabung der Welltherm Infrarotheizkörper ist kinderleicht. Alles, was benötigt wird, ist eine Steckdose. Die Heizzeiten und die Temperatur können einfach in das Thermostat eingegeben werden. Alles Weitere steuert sich selbständig über die effiziente Funkthermostatlösung.

Seiten: 1 2 3 4Auf einer Seite lesen

Thematik: Allgemein
|
Ausgabe:
Welltherm GmbH
www.welltherm-infrarotheizungen.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige