Feuerfeste Befestigungslösungen

Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH

Um Flucht- und Rettungswege im Brandfall möglichst lang und sicher nutzbar zu machen, muss die Stromzufuhr für elektrische Anlagen aufrechterhalten werden. Teil 12 der DIN 4102 zum Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen regelt die Vorgaben an den Funktionserhalt. Die beiden kunststofffreien Befestigungslösungen MDSN Metall-Stecknagel sowie Nageldübel MND 6-45 von Schnabl erfüllen diese Vorgaben: Mit ihnen lassen sich brandwiderstandsfähige Einzelschellen, Kabelbügel oder Sammelhalter bis zur Feuerwiderstandsklasse F 120 feuerfest montieren. Der charakteristische Widerstand des 45mm langen MND Nageldübels aus verzinktem Stahl liegt z.B. bei 1.430N, dies entspricht rund 145kg. Unter Brandbeanspruchung reduziert er sich auf 350N bei F 30 und auf 150N bei F 90.

Schnabl Stecktechnik GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren