Regelungstechnik für ungestörten Schulbetrieb

Gebäudeleittechnik – voll im Betrieb bei laufendem Schulalltag

Durch die Kompatibilität der SBC-Produkte untereinander konnten die bestehenden und neuen Steuerungen zeitgleich betrieben und wichtige Komponenten der TGA wie Lüftung oder Heizung weiterhin wie gewohnt geregelt werden. Vor allem im Winter musste sichergestellt sein, dass die Heizung weiterläuft, während an anderen Gewerken gearbeitet wird. Dementsprechend wurde auch die zweite Bauphase, in der das neue Blockheizkraftwerk (BHWK) integriert werden sollte, auf den Sommer gelegt. Außerhalb der Heizsaison wurde das BHKW über Modbus TCP/IP auf die Gebäudeleittechnik aufgeschaltet und mit den zwei bereits bestehenden Heizkesseln verbunden.

Mit dem Webeditor 8.0 von SBC hat der Hausmeister stets alles im Blick. (Bilder: SBC/Nordphoto GbR)

Mit dem Webeditor 8.0 von SBC hat der Hausmeister stets alles im Blick. (Bilder: SBC/Nordphoto GbR)

Alles im Blick mit der Webvisualisierung

Die bisher verwendete Managementebene der Gebäudeleittechnik basierte auf der Software Intouch. Mit der Anbindung an das lokale Datennetz der Schule erfolgte die Umstellung auf den Webeditor 8.0 von SBC. Diese Webvisualisierung ist bereits in einem Paket mit den neuen Steuerungen enthalten und daher eine kostengünstige und einfach anpassbare Lösung, um über VPN von verschiedenen Orten Zugang zur GLT zu haben. Mit wenigen Programmierschritten ist es möglich, die Benutzeroberfläche individuell anzupassen und für verschiedene Nutzerprofile freizuschalten. So erhält der Heizungstechniker nur auf die Anwendungen Zugriff, die mit seinem Gewerk zu tun haben und kann für diese Bereiche auch eine Fernwartung durchführen. Der Hausmeister hingegen behält weiterhin den Überblick und hat Zugriff auf die gesamte GLT. Für zusätzlichen Bedienkomfort sorgen Energiezähler, die über Bus-Systeme angebunden werden und deren Zählerstände ebenfalls direkt in der Webapplikation ablesbar sind. Dadurch ist die Bedienung bequem und erleichtert den Arbeitsalltag.

Kundenzitat

„Die SBC-Produkte überzeugen durch ihre hohe Kompatibilität und ermöglichen eine einfache Integration von bisherigen und neuen Systemkomponenten“, so Stefan Bäuning, Geschäftsführer, ETM Energie-Time-Management GmbH.

Die SBC Deutschland GmbH hat für Planer und Schulträger eine Kampagne ins Leben gerufen, um die energetische Qualität von Schulgebäuden und Planungseinrichtungen zu optimieren: `Automatisierung macht Schule´ stellt in einer Broschüre und online Produkte und Lösungen vor, wie eine moderne, leistungsfähige Raumautomation das Lernklima verbessern, die Energiekosten senken und die Umwelt schonen kann.

 

Autor | Frank Braunroth, Marketing,
SBC Deutschland GmbH
www.saia-pcd.de

Seiten: 1 2 3Auf einer Seite lesen

SBC Deutschland GmbH
www.saia-pcd.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige