Uni Elektro-Fachmesse in Mainz

Uni Elektro-Fachmesse in Mainz

Langjährige Partner- und Herstellerunternehmen von Uni Elektro haben jetzt zum zweiten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, ihr Produktsortiment auf einer Fachmesse des Elektrofachgroßhändlers zu präsentieren. Nach der Jubiläumsmesse in Leipzig lädt Uni Elektro seine Kunden aus Handel, Handwerk und der Industrie nun vom 9. bis 11. September 2011 zur traditionellen Fachmesse nach Mainz ein. Unter dem Motto ‚Vollsortiment erleben‘ präsentiert die laut eigenen Angaben größte Fachmesse des Elektrofachgroßhandels auf 12.000m² Aktuelles aus den Bereichen Elektromaterial, Industriebedarf, Licht, Werkzeug, Daten-/Netzwerktechnik, Hausgeräte, Haustechnik, Multimedia sowie Erneuerbare Energien und Gebäudetechnik (EEGT). Es werden mehr als 200 Aussteller aus der Elektrobranche erwartet. „Im Mai haben wir bereits unsere Jubiläumsmesse in Leipzig ausgerichtet. Davon haben insbesondere Kunden aus den neuen Bundesländern profitiert. Anlässlich unseres 40-jährigen Bestehens haben wir unser Messekonzept in diesem Jahr erweitert, um uns auch gegenüber Besuchern zu präsentieren, die es sonst nicht zu unserer traditionellen Fachmesse in Mainz schaffen“, so Matthias Gaydoul, Leiter Vertrieb bei Uni Elektro. Der Fachgroßhändler nutzt das Forum auch zur Vorstellung seines Servicepaketes – angefangen vom I.O.S., dem Internet-Online-System, und L.M.S., dem Lager-Management-System, über die Vertriebsstände ‚Industrie‘ und ‚Projekte‘ bis hin zu ‚extra‘, der neuen Kooperation für Mitglieder. Kunden erhalten anlässlich der Fachmesse eine persönliche Einladung.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Uni Elektro Fachgroßhandel GmbH & Co. KG
www.unielektro.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige