IP-Sensorik

IP-Sensorik

Lucom hat das Ethernet-Web-Thermometer HWg-STE zur Überwachung von Klima- und Heizungsanlagen und Kontrolle von Kühl- und Gefriereinheiten vorgestellt. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Serverraum, ein Lebensmittellager oder das Gebäudemanagement handelt. Verändern sich die eingegebenen Parameter für Temperatur oder Feuchtigkeit, sendet das Gerät eine Alarmmeldung per E-Mail. Der IP-Sensor verfügt über bis zu zwei Anschlüsse für Temperatur- oder Feuchtigkeitsfühler, ein Netzteil und angepasster Software. Die im Lieferumfang enthaltene Windows-Software steht für das Erfassen von drei Sensoren zur Verfügung. Messdaten können grafisch dargestellt und in ein Excel-kompatibles Format exportiert werden. Laut Hersteller bietet das Thermometer ein einfaches Handling, schnelle Installation und es kann ohne großen Aufwand an SNMP-Monitoring-Systeme angeschlossen werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige