Aufbau von Gebäudeinstallationsverteilern
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Die Installationsklemmen PTI erleichtern den Aufbau von Installationsverteilern. Für die Verdrahtung in Installationsflachverteilern eignen sich niedrige Push-in-Installationsklemmen. Neutralleiter-Sammelschienen werden mit der Einspeiseklemme werkzeuglos kontaktiert. Durch die integrierte Endhalter- und Auflagebockfunktion wird Platz im Verteiler gespart. Der Trennschieber der PTI-Klemmen löst die Klemmen vom Neutralleiter. Im Produktprogramm sind variantenreiche Dreistock-Installations-, N-Trenn- und passende Durchgangs-, Trenn- und Schutzleiterklemmen enthalten.

Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige