TÜV Süd auf der Light+Building

TÜV Süd auf der Light+Building

TÜV Süd (Halle 4.1, Stand J35) präsentiert Dienstleistungen rund um Lampen, LED-Module, Leuchten und zugehörigen Systemen. Kernthemen des Messeauftritts sind internationale Zulassungen, Wireless und Smart Home.

 (Bild: TÜV Süd AG)

(Bild: TÜV Süd AG)

Sein Product Service prüft Lampen, Leuchten, LED-Module und Multimediageräte hinsichtlich der Normen und Standards der Europäischen Union und weltweit u.a Niederspannungsrichtlinie, Ökodesign-Richtlinie, EMV-Richtlinie. Nach Aussage der TÜV-Süd-Experten werden die normativen Anforderungen noch deutlich steigen. Besucher der Light+Building können sich darüber informieren, welche Herausforderungen die Neuregelungen für Händler und Hersteller bringen und wie man ihnen durch ein zuverlässiges Prüfwesen begegnen kann.

|
Ausgabe:
TÜV Süd AG
www.tuev-sued.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige