Light + Building 2018

Bild: Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Bild: Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Baukasten für Licht- und Beschattungssteuerung

Baukasten für Licht- und Beschattungssteuerung

Baukasten für Licht- und Beschattungssteuerung Bei Modernisierungen sollen Haus oder Wohnung nicht nur schöner werden, sondern auch technisch ein Upgrade erhalten. Nicht immer bedeutet das aber, dass direkt ein vernetztes Smart Home mit allen Gewerken im Haus gewünscht ist. Oft ist eine moderne, konventionelle Installation nach wie vor die richtige Lösung...

mehr lesen
Bild: Trilux GmbH & Co. KG
Bild: Trilux GmbH & Co. KG
Die Beratung ist entscheidend für gutes Licht

Die Beratung ist entscheidend für gutes Licht

Die Beratung ist entscheidend für gutes Licht "Gutes Licht fällt nicht vom Himmel", ist Jörg Stangl vom Gerhardt Bauzentrum in Butzbach überzeugt. Man müsse sich kompetent beraten lassen und intensiv mit der Planung einer Beleuchtungsanlage auseinandersetzen, um am Ende zu einem überzeugenden Ergebnis zu kommen. Bei seinem Neubau `auf der grünen Wiese´ hat...

mehr lesen
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Aderendhülsen in jeder Lage verarbeiten

Aderendhülsen in jeder Lage verarbeiten

Einfach – flexibel – prozesssicher Aderendhülsen in jeder Lage verarbeiten Das wohl am häufigsten verarbeitete Medium bei der Verdrahtung von Komponenten in Schaltanlagen und Schaltschränken ist nach wie vor die Aderendhülse. Wer damit verdrahtet, benötigt prozesssichere, komfortable und ermüdungsarme Werkzeuge. Mit der Crimpfox Duo 10 bietet Phoenix...

mehr lesen
Bild: Microsens GmbH & Co. KG
Bild: Microsens GmbH & Co. KG
Lichtkonzepte aus der IT

Lichtkonzepte aus der IT

Raffiniert kombiniert Lichtkonzepte aus der IT 'Smart Lighting' heißt das Konzept, das der Glasfaserpionier Microsens verfolgt und so neben der Gebäudeleittechnik auch die Beleuchtung vollständig in die IT-Infrastruktur moderner Gebäude integriert. Mit den Smart Building Solutions setzt das Unternehmen aus Hamm neue Akzente in Sachen Effizienz, Usability...

mehr lesen
Bild: © Pietro Sutera/Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Bild: © Pietro Sutera/Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Light + Building 2018

Light + Building 2018

Light + Building 2018 Vernetzt - Sicher - Komfortabel Die Light + Building, weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik, öffnet vom 18. bis 23. März 2018 in Frankfurt am Main ihre Tore. Mit dabei sind über 2.600 Aussteller, die ihre Neuheiten für Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation präsentieren. Die Light + Building vereint alle...

mehr lesen
Bild: EnOcean GmbH
Bild: EnOcean GmbH
Wartungsfreie Beleuchtungslösungen

Wartungsfreie Beleuchtungslösungen

Wartungsfreie Beleuchtungslösungen EnOcean wird naturgemäß kabel- und batterielose Funklösungen für die LED-Beleuchtungssteuerung präsentieren. Die batterielosen Easyfit-Wandschalter für Bluetooth-Beleuchtungssysteme ermöglichen die Entwicklung wartungsfreier, gebrauchsfertiger LED-Beleuchtungsanwendungen auf Basis der Energy-Harvesting-Technologie. Die...

mehr lesen
Bild: Telecom Behnke GmbH
Bild: Telecom Behnke GmbH
IP-Innovationen von Telecom Behnke

IP-Innovationen von Telecom Behnke

IP-Innovationen von Telecom Behnke Die Telecom Behnke GmbH präsentiert ihre umfangreichen Systemlösungen für Tür- und Notrufkommunikation. Die neuen Türstationen der Serie 10 IP vereinen eine smarte Funktionsweise mit modernem Design: Für den privaten und kleingewerblichen Bereich konzipiert, sind sie mit der neuen Behnke IP-Kamera (Superweitwinkel...

mehr lesen
Bild: Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Bild: Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Jung LB-Management

Jung LB-Management

Jung-LB-Management Ob Sonnenschutz oder Einbruchprävention: Jalousien und Rollläden bieten ein Plus an Sicherheit und Komfort. Hier liefert das Jung-LB-Management handwerkgerechte und anwenderfreundliche Lösungen, manuell wie zeitgesteuert. Der Timer Standard stellt dabei nicht nur ein komfortables Bedienelement dar, sondern spricht mit seiner eleganten...

mehr lesen
Bild: Schüco International KG
Bild: Schüco International KG
Intelligente Vernetzung

Intelligente Vernetzung

Intelligente Vernetzung Schüco präsentiert Automationslösungen zur intelligenten Vernetzung der Gebäudehülle von Objekt- und Wohngebäuden. Der Gebäudehüllenspezialist aus Bielefeld bietet dafür smarte Lösungen, die sich in standardisierte Gebäudeleitsysteme integrieren lassen. Schüco Building Skin Control vernetzt Komponenten der gesamten Gebäudehülle...

mehr lesen
(Bild: Agfeo GmbH & Co. KG)
(Bild: Agfeo GmbH & Co. KG)
Kommunikatives Smart Home

Kommunikatives Smart Home

Kommunikatives Smart Home Der Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts von Agfeo liegt in der Demonstration der Möglichkeiten, des in allen Agfeo-ES-Anlagen verfügbaren Smart-Home-Servers. Mit der Produktfamilie der ES-Kommunikationssysteme geht Agfeo einen anderen Weg. Sie vereinen verschiedene Gebäudeautomationstechnologien, die untereinander und mit...

mehr lesen

10 Jahre EnOcean Alliance auf der Light + Building

Die EnOcean Alliance (Halle 9.1, Stand B60) feiert auf der Messe ihr 10-jähriges Bestehen. Im Jahr 2008 haben sich weltweit führende Unternehmen aus der Gebäudebranche zur EnOcean Alliance zusammengeschlossen, um innovative wartungsfreie Funklösungen für Automatisierungslösungen in nachhaltigen Gebäudeprojekten zu etablieren.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: VDS/VdZ
Bild: VDS/VdZ
SHK-Konjunkturbarometer weiterhin positiv

SHK-Konjunkturbarometer weiterhin positiv

Das Geschäftsklima in der Haus- und Gebäudetechnik liegt trotz großer Unsicherheiten im Marktumfeld auch im 4. Quartal 2022 mit +26 im positiven Bereich (Vgl.: Q3 2022: + 25). Nach einem Rückgang zu Jahresbeginn hat sich das Geschäftsklima im 4. Quartal 2022 wieder stabilisiert und liegt auf dem Niveau des Vorquartals.

Bild: Fischerwerke GmbH & Co. KG
Bild: Fischerwerke GmbH & Co. KG
Digitaler Helfer auf dem Bau

Digitaler Helfer auf dem Bau

Der neue Befestigungsroboter BauBot von Fischer kann Bauausführende bei täglichen Aufgaben auf der Baustelle unterstützen. So übernimmt er die Bohrlocherstellung und Installation der Befestigungslösungen des Unternehmens. In Kombination mit einem digitalen Bauplan steigert der Roboter auf Großbaustellen die Produktivität und Präzision, schont die Gesundheit der Anwender und bringt Sicherheit durch eine durchgängige digitale Dokumentation. Dabei kommt er in Boden-, Decken- und Wandanwendungen zum Einsatz.

Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Aufgrund rechtlicher Bedenken blickte manch ein Errichter oder Betreiber bisher skeptisch auf Lösungen wie die Fernüberwachung und -instandhaltung von Brandmeldeanlagen. Die neue Dienstleistungsnorm DIN EN 50710 ‚Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheitsanlagen und Sicherheitsanlagen‘ nimmt diese Sorge nun und lädt dazu ein, die Möglichkeiten des Fernzugriffs voll auszuschöpfen.

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
Fachkräftemangel weiter eine der größten Herausforderungen

Fachkräftemangel weiter eine der größten Herausforderungen

Mit dem Wechsel von Alexander Neuhäuser in die Position des ZVEH-Hauptgeschäftsführers setzt die elektrohandwerkliche Organisation auf Kontinuität. Ein wichtiger Schwerpunkt der Verbandsarbeit wird nach Ansicht Neuhäusers auch in den nächsten Jahren auf dem Thema Fachkräfte liegen. Denn der Fachkräftebedarf steigt im Zuge der Energiewende rasant: So fehlen in den E-Handwerken der aktuellen Fachkräftebedarf-Analyse des ZVEH zufolge 85.525 Fachkräfte. Daneben werden Effizienzgewinne durch Digitalisierung und die Weiterqualifizierung im klimarelevanten Technologie-Handwerk immer wichtiger.