Verleihung des Intersolar Awards 2012

Verleihung des Intersolar Awards 2012

Zum fünften Mal wurde gestern der Intersolar Award auf der Intersolar Europe in München verliehen. In dem Bereich Photovoltaik gewann die Solon Corporation, die bei ihrem Flachdach-Montagesystem ‚Solon SOLquick‘ rahmenlose Module verwendet. Die Tigi Ltd. hat mit dem ‚Honeycomb Collector‘, ein System für einen passiven Überhitzungsschutz auf Kollektorebene, den Preis im Bereich Solarthermie erhalten. Die Gebr. Schmid GmbH hat in Zusammenarbeit mit der Schott Solar AG das Metallisierungsverfahren ‚TinPad‘ entwickelt, für das sie den Award in dem Bereich PV-Produktionstechnik bekommen haben.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
www.intersolar.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige