FI-Schutzschalter

FI-Schutzschalter

Auf der Light+Building hat Siemens FI-Schutzschalter des Typs F vorgestellt. Diese Geräte schützen vor elektrischen Schlägen bei Fehlerströmen. Die FI-Schutzschalter bieten eine erhöhte Fehlauslösungs- und Stoßstromfestigkeit. Sie können in Privathaushalten, Büros und öffentlichen Gebäuden eingesetzt werden. Sie bieten denselben Schutz- und Funktionsumfang eines Fehlerstrom-Schutzschalters des Typs A. Zudem sind sie in der Lage, Fehlerströme aus gemischten Frequenzen bis zu 1kHz zu erfassen. Die FI-Schutzschalter werden in den Bauvarianten Fehlerstrom-Schutzschalter, FI-Block und kombinierte FI/LS-Schalter eingeführt.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige