Echelon: Kooperation mit Nemetschek Allplan & ITC

Echelon: Kooperation mit Nemetschek Allplan & ITC

Die Echelon Corporation, Nemetschek Allplan und ITC haben kürzlich gemeinsam die Verfügbarkeit einer umfassenden Energie-Management-Lösung für intelligente Gebäude bekanntgegeben. Die Lösung basiert auf der Networking-Plattform für Energiesteuerung von Echelon, Allfa Software für Computer Aided Facility Management (CAFM) von Nemetschek Allplan und PowerCommerce-Software zur Verarbeitung von Daten in Echtzeit von ITC. Diese Lösung ermöglicht es Versorgungsunternehmen, Gebäudebesitzern, Unternehmen und auch Produktionsstätten, den Energiebedarf deutlich zu reduzieren, indem der Energieverbrauch besser verwaltet und die Energie-Strategien konsequent durchgesetzt werden. ‚Die kombinierte Lösung von Echelon, Nemetschek Allplan und ITC verwandelt neue oder rekonstruierte Gebäude und Liegenschaften in intelligente Gebäude, in denen der Energieverbrauch aktiv überwacht wird, um so Kosten- und CO2-Emissionen zu reduzieren‘, sagte Michael Anderson (Bild), Senior Vice President für World Wide Markets bei Echelon.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
www.echelon.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige