Osram auf der Light + Building

Osram auf der Light + Building

Osram (Halle 2.0, Stand B50) präsentiert seine neuesten Zukunftstechnologien auf der Messe. Im Mittelpunkt stehen u.a. Neuheiten aus den Bereichen Horticulture, Straßenbeleuchtung, Gebäudemanagement, Ortung innerhalb von Gebäuden und Automobilbeleuchtung. So ist z.B. das Horticulture Growlight eine LED-basierte Lösung für die gezielte Pflanzenbeleuchtung. Die Straßenleuchtenfamilie Streetlight 11 kann mittels eines optional angebauten Kameramoduls freie Parkplätze erkennen und diese Informationen über integrierbare Kommunikationsmodule an Autofahrer übermitteln. HubSense ist ein intelligentes, hybrides und modulares Lichtmanagementsystem, das sich z.B. den verschiedenen Gegebenheiten in Bürogebäuden individuell anpasst.

OSRAM GmbH
www.osram.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH
Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH
Befestigungslösungen steigern Effizienz

Befestigungslösungen steigern Effizienz

Für Großbaustellen müssen Monate – manchmal auch Jahre – für die Verlegung aller Installationen eingeplant werden: Die Ressourcen müssen ausreichend, aber möglichst optimal eingeplant werden, Materialien bestellt und alle Eventualitäten berücksichtigt werden. Und sind dann endlich alle Leitungen verlegt, gibt es oftmals doch noch Änderungen. Eine nicht nur ärgerliche, sondern vor allem zeitintensive Situation für Elektrohandwerksbetriebe, die besonders bei komplexen Installationen in Smart Buildings häufig vorkommt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige