Notbeleuchtung nach Dali-2 Part 202
Bild: Tridonic GmbH & Co. KG

Tridonic bietet mit EM PowerLed Pro LiFePO4 1-4W die erste Generation von Treibern für Notbeleuchtungsanwendungen, die nach Dali-2 Part 202 zertifiziert sind. Grundsätzlich definiert Part 202 die bidirektionale Kommunikation zwischen einer Notleuchte und dem zugehörigen Lichtmanagementsystem. Dadurch stellt der neue Teil des Standards insbesondere die herstellerunabhängige Interoperabilität dieser sicherheitstechnischen Komponenten sicher. Der Notlicht-LED-Treiber wurde für Notleuchten sowie Notausgangsleuchten entwickelt. Neben der Dali-2-Zertifizierung tragen die Geräte auch das Lumdata Label, womit Tridonic drei wesentliche Dali- bzw. D4i-Spezifikationen für die Erfassung von Daten zusammenfasst.

Tridonic GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige