Mennekes: 3Mio.Euro für den Standort Neudorf

Mennekes: 3Mio.Euro für den Standort Neudorf

Am 19. September 2012 ist das neue Hochregallager von Technoplast in Neudorf offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. Das Unternehmen der Mennekes-Gruppe hatte hierzu Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Nachbarn eingeladen. Nach der offiziellen Begrüßung der Gäste würdigten die Redner das Engagement von Mennekes in der Region. Nach den Reden der politischen Vertreter sprach Walter Mennekes (Bild, 4.v.l.) zu den Gästen. Er lobte die gute Zusammenarbeit mit den regionalen Behörden bei Planung und Umsetzung des neuen Hochregallagers. Bevor das neue Hochregallager seiner Bestimmung übergeben wurde, gaben die Gesellschafter Walter und Christopher Mennekes (Bild, l.) die Umfirmierung des Unternehmens von Technoplast GmbH in Mennekes Elektrotechnik Sachsen GmbH bekannt. Im Anschluss führte Walter Mennekes die Ehrengäste persönlich zum Kommissionierplatz des neuen Hochregallagers. Mit einem symbolischen Knopfdruck wurde dann der Betrieb gestartet.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG
www.mennekes.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige