Individuelle Raumarchitektur mit LED

Individuelle Raumarchitektur mit LED

Die Radiand AG entwickelt und produziert unter der Marke ‚LED Light District‘ Systemkomponenten für variantenreiche Licht- und Farbkompositionen. Der Hersteller liefert von der Planung bis zu kompletten Beleuchtungssystemen alles aus einer Hand.
In Kombination mit LED-Farblichtsystemen eröffnen sich für die Raumarchitektur außergewöhnliche Gestaltungsmöglichkeiten. Individuelle Beleuchtungskonzepte lassen ein faszinierendes Ambiente entstehen. Eingebaut in Wänden, Böden, Fliesen und Möbeln, hinter Bildern und Spiegeln erzeugen LED-Streifen und LED-Felder ein stimmungsvolles Licht, das besondere Akzente setzt.

Alles aus einer Hand

Bei den individuellen Lichtlösungen kommt es aber auch vor allem auf die Qualität der Systemkomponenten an. Unter der Marke ‚LED Light District‘ bietet Radiand von der Planung bis zu kompletten Systemkomponenten alles aus einer Hand. Ein Team aus kompetenten Spezialisten wie Ingenieuren, Lichtplanern, Technikern, Designern und zertifizierten Energieberatern konzipiert innovative LED-Technologien für wirkungsvolle Lichtwelten. Der Hersteller entwickelt und produziert individuelle Beleuchtungskonzepte, die energiesparend sind – Made in Germany. Es stehen dazu die Varianten RGB, warmweiß bis kaltweiß zur Wahl. Die Kompositionen von Licht und Farbe aus dem gesamten RGB-Spektrum sind nahezu grenzenlos.

Intelligente Lichtsteuerungen

Zur stufenlosen Einstellung von Lichtfarben und Helligkeit sowie zur Programmierung von farbdynamischen Lichtszenen hat Radiand intelligente Steuerungen entwickelt. Diese zeichnen sich neben Designfronten in Aluminium mit digitalen Fernsteuerungen aus, sogar per Smartphone. „Durch eine hohe Qualität sind unsere schwermetallfreien LED-Leuchtmittel, von LED-Streifen bis zu flächendeckenden LED-Feldern, sehr robust und wertstabil“, betont Marc Volle, Vorstand der Radiand AG.

Einfache Montage ohne Bohren

Die Montage ist schnell realisiert, ohne Spezialwerkzeug. Löten ist nicht erforderlich, die Komponenten sind steckbar. Für die funktionssichere Verbindung sorgen Brücken, Stecker und Buchsen. Der Einbau ist mit vorgefertigten Profilen einfach. Die LED-Streifen besitzen dazu gute Voraussetzungen. Sie können direkt appliziert werden – ohne Bohren. Darüber hinaus punkten die Lichtkomponenten von ‚LED Light District‘ mit geringen Abmessungen und zeigen eine große Einsatzvielfalt.

Radiand AG
www.radiand.de www.elektrische-farbe.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige