Dali/KNX-Gateway für mehr Installationsflexibilität

Bild: B.E.G. Brück Electronic GmbH

B.E.G. hat ein neues Dali/KNX-Gateway auf den Markt gebracht, das neben Leuchten auch Bewegungs- und Präsenzmelder sowie Taster in den Dali-Bus integrieren kann. So kann der Installationsaufwand minimiert werden. Melder müssen nicht mehr über den KNX-Bus laufen, sondern können direkt an den Dali-Bus angeschlossen werden. Dadurch entfallen zusätzliche KNX-Verkabelungen. Dort, wo es um die Beleuchtungssteuerung geht, können in einem KNX-gesteuerten Gebäude kostengünstige Dali-Multisensoren eingesetzt werden. Das DA64-230/KNX REG kann somit nicht nur die Installationskosten senken, sondern auch die Installation vereinfachen und insgesamt die Installationsflexibilität steigern. Außerdem erlaubt das Gateway die Steuerung von Tunable White und RGB-Beleuchtung über KNX.

B.E.G. Brück Electronic GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren