GEBÄUDEDIGITAL - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gebäude.Energie.Technik 2019

8. Februar 2019 - 10. Februar 2019

Die Gebäude.Energie.Technik (GETEC) – eine Fach-Publikumsmesse für private und gewerbliche Bauherren und Modernisierer mit den Themen energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren, erneuerbare Energien und gesundes Wohnen. Die Gebäude.Energie.Technik findet vom 08. bis 10. Februar 2019 auf der Messe Freiburg statt. Veranstalter sind die Solar Promotion GmbH und die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM). Die Handwerkskammer Freiburg ist Mitveranstalter.

Details

Beginn:
8. Februar 2019
Ende:
10. Februar 2019
Webseite:
www.getec-freiburg.de

Veranstaltungsort

Messe Freiburg
Neuer Messplatz 3
Freiburg, 79108
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)761 3881 02
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Solar Promotion GmbH
Telefon:
+49 7231 58598-0
E-Mail:
info@solarpromotion.com
Veranstalter-Website anzeigen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Theben AG
post-thumbnail

Smarte Lichtsteuerung mit DALI-2-Lösungen

Die Dali-Lichtsteuerung gewinnt dank ihrer Vielseitigkeit immer mehr an Bedeutung. Von Broadcast-Präsenzmeldern mit Einzeladressierung und kompletten Einzelraumlösungen über die Einbindung in Building Management Systeme (BMS) bis zur Integration in die KNX-Gebäudeautomation ist alles möglich. Auch Theben trägt diesem Umstand Rechnung und bietet ein umfassendes Produkt- und Lösungsportfolio für intelligentes Dali-Lichtmanagement.

Bild: The Ship
post-thumbnail

Gebäudedigitalisierung für Büroimmobilien: The Ship

In Köln-Ehrenfeld hat Anfang dieses Jahres The Ship eröffnet. Die Immobilie gilt als das derzeit digitalste Bürogebäude Deutschlands. Die Digitalisierung in dem smarten Gebäude orientiert sich mittels KI an den Bedürfnissen der Nutzer. Auf rund 13.000m² Bruttogeschossfläche, verteilt auf sieben Etagen, bietet das Gebäude Raum für über 500 Arbeitsplätze sowie Meetingräume, Creative Labs, eine KiTa, ein Café und einen Dachgarten.