Wärmepumpen

Innovative Regelungstechnik für die Wärmepumpe

Innovative Regelungstechnik für die WärmepumpeIm Neubau und auch in der Sanierung soll eine Wärmepumpe immer wieder mit weiteren regenerativen Energieerzeugern kombiniert werden. Außerdem wollen immer mehr Gebäudebesitzer ihre Wärmepumpe fernsteuern oder die gesamte Haustechnik mit nur einem System betreiben. Für all diese Anforderungen ist der Dimplex...

mehr lesen

Smart-Grid-Funktion für Wärmepumpen

Smart-Grid-Funktion für WärmepumpenDer Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant hat mit der Smart-Box eine Lösung zur Einbindung seiner Wärmepumpen in ein intelligentes Stromnetz (Smart-Grid). Die Smart-Box wird zwischen eine geoTHERM Wärmepumpe und den Netzanschluss geschaltet. Die Smart-Box verarbeitet Tarifinformationen vom Energieversorger und...

mehr lesen

Wärmepumpen

Wärmepumpen Die steigenden Energiekosten und zunehmende Umweltbelastungen zwingen den Verbraucher dazu, über günstige und umweltfreundliche Heizsysteme nachzudenken. Die Wärmepumpe steht hier ganz oben auf der Wunschliste der Bauherren. Heizsystemen mit moderner Wärmepumpentechnik gehört die Zukunft. Die Wärmepumpe ist umweltfreundlich und bietet günstige...

mehr lesen

Wärmepumpe: Bürogebäude kühl kalkuliert

Wärmepumpe: Bürogebäude kühl kalkuliertDas Unternehmen Plakon aus Moers am Niederrhein hat ein dreistöckiges Bürogebäude errichten lassen. Das Ingenieurbüro wurde ganz nach energetischen Gesichtspunkten konzipiert. Bei dem Heizsystem fiel die Wahl auf eine Wärmepumpe von Stiebel Eltron. Diese kann nicht nur heizen, sondern auch kühlen. Für jeden...

mehr lesen

Mitsubishi Electric tritt in Wärmepumpenmarkt ein

Mitsubishi Electric tritt in Wärmepumpenmarkt ein "Unser Ziel ist die Integration und die aktive Mitwirkung in allen, zur Verfügung stehenden Gremien des Wärmepumpenmarktes, sowohl in Deutschland als auch in Europa", formulierte Holger Thiesen (Bild), Division Manager für den Bereich Air Conditioning bei Mitsubishi Electric anlässlich einer Pressekonferenz...

mehr lesen

Heute auf Technologie der Zukunft setzen

Heute auf Technologie der Zukunft setzen Danfoss bietet mit seinen Wärmepumpen der DHP-A-Serie (Danfoss-Heat-Pumps-Air) Produkte an, die ohne Baugenehmigung montiert werden können und nach der Split-Technologie funktionieren (d.h. Aufstellen einer Außeneinheit im Freien). Diese entzieht der Umgebungsluft die Energie und gibt sie über ein Glykol-Gemisch an...

mehr lesen

Regelung von Wärmepumpen

Regelung von Wärmepumpen Eliwell hat die Baureihe der EnergyFlex-Regler auf den Markt gebracht. Sie beinhaltet eine speziell für die Klimatechnik entwickelte Produktserie. Zahlreiche Erweitungsmodelle und -module stellen die Installations- und Konfigurationsflexibilität der Regler sicher. Diese genügen somit unterschiedlichen Anwenderanforderungen und...

mehr lesen

Energieeffizienzlabel für Wärmepumpen

Energieeffizienzlabel für WärmepumpenEs gibt bisher keinerlei vollziehbare Ansätze auf nationaler oder europäischer Ebene, Leitlinien und Normen zur Energieetikettierung von Wärmepumpen zu schaffen. Doch unter dem Namen 'Initiative EnergieEffizienz Wärmepumpe' wurde eine länderübergreifende Kommission gebildet, die die Kriterien für die Vergabe des...

mehr lesen

9. Wärmepumpen Wochen NRW (12. bis 26. Januar)

9. Wärmepumpen Wochen NRW (12. bis 26. Januar) Der Wärmepumpen-Marktplatz NRW präsentiert die 9. Wärmepumpen Wochen in der Zeit vom 12. bis 26. Januar 2008. Die Wärmepumpen Wochen finden an mehr als 100 Orten landesweit statt. Wann und wo erfährt der Verbraucher durch einen Aktionskalender, der über das Internet www.waermepumpenwochen.de kostenfrei zu...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: VDS/VdZ
Bild: VDS/VdZ
SHK-Konjunkturbarometer weiterhin positiv

SHK-Konjunkturbarometer weiterhin positiv

Das Geschäftsklima in der Haus- und Gebäudetechnik liegt trotz großer Unsicherheiten im Marktumfeld auch im 4. Quartal 2022 mit +26 im positiven Bereich (Vgl.: Q3 2022: + 25). Nach einem Rückgang zu Jahresbeginn hat sich das Geschäftsklima im 4. Quartal 2022 wieder stabilisiert und liegt auf dem Niveau des Vorquartals.

Bild: Fischerwerke GmbH & Co. KG
Bild: Fischerwerke GmbH & Co. KG
Digitaler Helfer auf dem Bau

Digitaler Helfer auf dem Bau

Der neue Befestigungsroboter BauBot von Fischer kann Bauausführende bei täglichen Aufgaben auf der Baustelle unterstützen. So übernimmt er die Bohrlocherstellung und Installation der Befestigungslösungen des Unternehmens. In Kombination mit einem digitalen Bauplan steigert der Roboter auf Großbaustellen die Produktivität und Präzision, schont die Gesundheit der Anwender und bringt Sicherheit durch eine durchgängige digitale Dokumentation. Dabei kommt er in Boden-, Decken- und Wandanwendungen zum Einsatz.

Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Bild: Hekatron Vertriebs GmbH
Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Fernüberwachung von Brandmeldeanlagen wird leichter

Aufgrund rechtlicher Bedenken blickte manch ein Errichter oder Betreiber bisher skeptisch auf Lösungen wie die Fernüberwachung und -instandhaltung von Brandmeldeanlagen. Die neue Dienstleistungsnorm DIN EN 50710 ‚Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheitsanlagen und Sicherheitsanlagen‘ nimmt diese Sorge nun und lädt dazu ein, die Möglichkeiten des Fernzugriffs voll auszuschöpfen.

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
Fachkräftemangel weiter eine der größten Herausforderungen

Fachkräftemangel weiter eine der größten Herausforderungen

Mit dem Wechsel von Alexander Neuhäuser in die Position des ZVEH-Hauptgeschäftsführers setzt die elektrohandwerkliche Organisation auf Kontinuität. Ein wichtiger Schwerpunkt der Verbandsarbeit wird nach Ansicht Neuhäusers auch in den nächsten Jahren auf dem Thema Fachkräfte liegen. Denn der Fachkräftebedarf steigt im Zuge der Energiewende rasant: So fehlen in den E-Handwerken der aktuellen Fachkräftebedarf-Analyse des ZVEH zufolge 85.525 Fachkräfte. Daneben werden Effizienzgewinne durch Digitalisierung und die Weiterqualifizierung im klimarelevanten Technologie-Handwerk immer wichtiger.