VDE eröffnet neues Testzentrum für Lichttechnik

VDE eröffnet neues Testzentrum für Lichttechnik

Das VDE-Institut hat in Offenbach ein Testzentrum für Photo- und Spektrometrie für die Lichtindustrie eröffnet. Anhand moderner Messeinrichtungen wie Ulbrichtkugel, hochauflösende Spek-
trometer, Doppelmonochromatoren und Drehspiegelgoniophotometer können die Experten des VDE-Instituts auf einer 300m² großen Laborfläche Lichtquellen vermessen und bewerten. Das VDE-Institut ist als unabhängige Institution für Prüfungen nach der ErP-Richtlinie akkreditiert. Der Schwerpunkt liegt auf Performance-Prüfungen an LED-Produkten. Das VDE-Institut vergibt anhand seiner Prüfungen im Bereich LED das ‚VDE Quality Tested‘-Zeichen. Es beinhaltet alle Anforderungen an die Sicherheit, EMV und Performance.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
VDE Verband der Elektrotechnik
www.vde.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige