Türstation Edelstahl

Türstation Edelstahl

Mit der Türstation Edelstahl fügt Gira dem Türkommunikations-System eine Alternative in Echtmaterial hinzu. Die geschliffene Frontplatte aus Nirosta V2A Edelstahl ist vandalensicher und witterungsbeständig. Weil Frontplatte und Namensschilder fast nahtlos ineinander übergehen, können keine Gegenstände in die Ritzen gepresst werden. Die Namensschilder befinden sich hinter 5mm starkem sekurisierten Glas. Die Beschriftung lässt sich ohne Demontage der Türstation entnehmen, die Verriegelung ist dafür verdeckt angebracht. Auch die Freisprechfunktion ist nicht sichtbar, sodass Lautsprecher und Mikrofon zusätzlich geschützt sind. Die mit weißen LED ausgeleuchteten Ruftasten sind ebenfalls aus Edelstahl. Die Türstation lässt sich schraubenlos montieren. Die Entriegelung erfolgt über ein spezielles Öffnungswerkzeug, das im Lieferumfang enthalten ist. Die Türstation ist in verschiedenen Größen lieferbar, vom Einfamilienhaus bis zu zwölf Wohneinheiten. Die kleinste Frontplatte misst 160x218mm, die größte 270x285mm. Neben der reinen Audio-Ausführung bietet das Unternehmen alle Varianten auch mit Video-Funktion an. Die Farbkamera liefert Bilder und schaltet automatisch von Tag- auf Nachtbetrieb um. Die Freisprecheinrichtung ist mit Mikroprozessor-Technologie ausgestattet, was ein sprachgesteuertes Gegensprechen sowie Echo- und Hintergrundgeräusch-Unterdrückung erlaubt. Da die Türstation anschlussfertig für die Unterputz-Montage geliefert wird, entfällt eine zeitaufwändige Verkabelung der Ruftasten. Zur Inbetriebnahme ist lediglich ein Anschluss über den Gira 2-Draht-Bus erforderlich. Die Türstation wird in einem 40mm tiefen Unterputz-Kasten installiert, mit Mauerankern und Öffnungen für die Leitungszuführung. Bei einer Integration der Videofunktion ist der Unterputzkasten 60mm tief. Ein Moosgummi auf der Unterseite der Frontplatte dichtet die Türstation zur Wand hin ab. Ein Fangband und die Ablagefläche im Unterputz-Kasten erleichtern dem Elektromeister die Montage.

GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG
www.gira.de

Das könnte Sie auch Interessieren