Rekordbeteiligung bei ‚Woche der Sonne‘

Rekordbeteiligung bei ‚Woche der Sonne‘

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) rechnet für die morgen bundesweit startende Solaraktion ‚Woche der Sonne‘ (6. bis 15. Mai 2011) mit einer Rekordbeteiligung. Kurz vor Beginn der fünften Auflage der Aktionswoche hat der Verband mehr als 5.000 Veranstaltungen registriert. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt rund 3.100 Veranstaltungen. Über 300.000 Besucher werden erwartet. „Die stetig steigende Zahl von Aktionen und Events im Rahmen der ‚Woche der Sonne‘ zeigt, wie sehr Solarenergie die Menschen begeistert“, sagte Carsten Körnig (Bild), Hauptgeschäftsführer von BSW-Solar. Die Kampagne wird in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Norbert Röttgen durchgeführt. Prof. Dr. Claus Hipp, Klimaexperte und TV-Moderator Sven Plöger, Johnny Strange, Mitglied der Band Culcha Candela, sowie Fußballprofi Lukas Podolski prominente Botschafter der Aktion.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige