Häfele: Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2010

Häfele: Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2010

Die Häfele-Gruppe hat im ersten Halbjahr 2010 einen Umsatz von 421Mio.Euro erzielt. Das entspricht einem Wachstum von 17% gegenüber dem Vorjahr. Häfele erwirtschaftete über 70% seines Umsatzes im Ausland. Dort ist er um 23% und in Deutschland um 8% gestiegen. Insbesondere in den BRIC-Ländern (Brasilien, Russland, Indien und China) und in anderen asiatischen Ländern waren die Umsatzzuwächse hoch (+60 bzw. +30%). Die Häfele-Gruppe beschäftigt derzeit insgesamt 5.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (2009: 4.700), davon 1.450 in Deutschland. Unternehmensleiterin Sibylle Thierer (Bild) sagte: „Wir sind froh, dass es gelungen ist, nach dem schwierigen Jahr 2009 jetzt wieder auf dem Umsatzniveau von 2008 zu sein. Auch dem zweiten Halbjahr 2010 sehen wir positiv entgegen. Trotzdem schätzen wir bei Häfele das wirtschaftliche Umfeld noch nicht als stabil ein“. Häfele erwartet zum Jahresende eine leichte Umsatzsteigerung im Vergleich zu 2008 (815Mio.Euro).

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Häfele GmbH & Co. KG
www.hafele.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige