Funkübertrager CS-10 RB

Funkübertrager CS-10 RB

Müssen Störsignale, Zählimpulse für Strom oder Wasser oder analoge Messwerte von Füllständen, Durchfluss oder Temperaturen drahtlos übertragen werden, kommen Funkübertrager CS-10 RB von SVS Nachrichtentechnik GmbH zum Einsatz. Mit vier verschiedenen Betriebsarten können Tast- und Schaltsignale ebenso sicher übertragen werden wie Zählimpulse und Analogwerte (4-20mA). Durch den Einsatz schmalbandiger Funktechnik wird die reibungslose Übertragung und hohe Reichweite bis über 1.000m hinaus ermöglicht. Der integrierte BNC-Anschluss unterstützt die Auswahl einer für den benötigten Einsatz angepassten Antenne. Die Auswahl von 27 verschiedenen Frequenzkanälen bei 868MHz verhindert die Beeinflussung der Systeme durch Störungen oder zeitgleiche Übertragung mehrerer benachbarter Systeme. Sollte während dem Betrieb doch bemerkt werden, dass der gewählte Kanal bereits belegt ist oder durch andere Funkdienste gestört wird, kann die Frequenz jederzeit geändert werden.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
SVS Nachrichtentechnik GmbH
www.svs-funk.de

Das könnte Sie auch Interessieren