Anerkennung und Motivation für die Elektrobranche

Anerkennung und Motivation für die Elektrobranche

Marken – sie geben Sicherheit, garantieren Qualität, schaffen Vertrauen und stehen für Innovationen. Als Anerkennung und gleichzeitig als Motivation lädt die Initiative ‚Elektromarken. Starke Partner.‘ auf der Regionalmesse Get Nord zum ersten Mal zum ‚Meisterfrühstück‘ ein. „Wir bieten den Fachbesuchern mit dem kostenlosen ‚Meisterfrühstück‘ einen guten Start in den Messetag und sagen danke für das gelebte Markenbewusstsein“, so der Beirat der Initiative ‚Elektromarken. Starke Partner.‘ Gleichzeitig stellt das ‚Meisterfrühstück‘ eine Branchen-Plattform dar. „Wir gehen davon aus, dass bei der Premiere viele neue Kontakte geknüpft werden.“ Das ‚Meisterfrühstück‘ auf der Get Nord findet vom 20. bis 22. November, jeweils von 8 bis 10 Uhr im Raum ‚Kopenhagen 2‘ im Konferenzzentrum in Halle 3 statt. Interessierte können sich ihre Eintrittskarte direkt auf der Internetseite der Initiative herunterladen.

| News
Ausgabe:
Zentrale Elektromarken, Starke Partner.
www.elektromarken.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige