ZVEI: Neuer Vorsitzender Fachverband Licht

ZVEI: Neuer Vorsitzender Fachverband Licht

Manfred Diez (Bild) ist vom Beirat des Fachverbands Licht des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) in den Vorstand und zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Diez ist langjähriges Mitglied im Beirat des Fachverbands. Als Vorsitzender des früheren Fachverbands Elektroleuchten hat er die Verschmelzung mit dem Fachverband Elektrische Lampen zum neuen Fachverband Licht herbeigeführt. Seine damalige Weitsicht ermöglicht es den Mitgliedern heute, gemeinsam den Technologiewandel zur LED zu bewältigen und zu gestalten. Im Fachverband Licht arbeitet Diez seit Langem in strategischen, technischen und marktorientierten Gremien mit und ist somit in allen Belangen des Fachverbands direkt eingebunden. Diez ist geschäftsführender Gesellschafter der Firma Ridi Leuchten in Jungingen, die moderne Lichtsysteme für den professionellen sowie privaten Anwender herstellt. Im Fokus der Verbandsarbeit steht für Diez eine standardisierte Marktkommunikation. Ziel ist eine Förderung von Qualitätsprodukten und Beleuchtungsqualität. Die LED-Technologieforschung in Deutschland, energieeffiziente, intelligente Beleuchtungssysteme sowie Fragen zu Beleuchtung und Gesundheit bilden weitere Schwerpunkte der Verbandsarbeit.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
ZVEI e.V.
www.zvei.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige