Fraport ist 100. Mitglied der BIG-EU

Fraport ist 100. Mitglied der BIG-EU

Die Fraport AG ist das 100. Mitglied der BACnet Interest Group Europe (BIG-EU). Mit einer Spende an die ‚Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt‘ begrüßte die BIG-EU das neue Mitglied. Auf der ISH in Frankfurt überreichten BIG-EU-Präsident Volker Röhl und Vorstand Klaus Wächter den Spendenscheck. Die krebskranken Kinder und ihre Eltern seien überaus glücklich über diese unerwartet großzügige Spende, freut sich Helga von Haselberg, die Vorsitzende der Hilfsorganisation. Im Bild: Einen Spendenscheck überreichte die BIG-EU auf der ISH zur Aufnahme der Fraport AG als 100. Mitglied. Darüber freuten sich (v.l.n.r.) Matthias Damm (BIG-EU-Mitglied OPC), Bernd Hanke (Fraport AG), Helga von Haselberg und Rudolf Starck (Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.), Volker Röhl, Frank Schubert, Klaus Wächter und Karl-Heinz Belser (BIG-EU).

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
BACnet Interest Group Europe e. V.
www.big-eu.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige