EnOcean: Dr. Wald Siskens Neuer CEO

EnOcean: Neuer CEO

EnOcean hat Dr. Wald Siskens (Bild) zum neuen Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens berufen.

 (Bild: EnOcean GmbH)

(Bild: EnOcean GmbH)

In dieser Position wird er die Geschäfte von EnOcean im Einklang mit der langfristigen Wachstumsstrategie für die Kernmärkte Gebäudeautomation und Smart Home weiterentwickeln. Mit Siskens hat EnOcean einen Experten für innovative Technologie-Start-ups gewonnen. Er folgt auf Laurent Giai-Miniet, der das Unternehmen verlassen hat, um sich anderen Tätigkeiten in der Hightech-Branche zu widmen. Vor seinem Wechsel zu EnOcean war Siskens CEO der Münchner Firma Bekon. Davor war er Executive in Residence bei Kleiner Perkins. „Ich freue mich auf die neue, spannende Aufgabe bei EnOcean, dem Unternehmen, das Sensoren und Schalter ohne Batterien ermöglicht“, sagt Dr. Siskens. „Der Innovationsgeist und die Leidenschaft des Teams prägen das Geschäft bei EnOcean und zeichnen seine führende Marktposition sowie seinen guten Ruf in der Branche aus. Ich freue mich darauf, basierend auf dieser Innovationskraft, die weitere Entwicklung des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Neben dem Markt für Gebäudeautomation sehe ich große Wachstumschancen für die energieautarke Technologie überall dort, wo batterielose Lösungen zusätzlichen Nutzen bringen, beispielsweise für Smart Homes oder das Internet der Dinge.“

EnOcean GmbH
www.enocean.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige