Überspannungsschutz in der Gebäudeinstallation

Überspannungsschutz in der Gebäudeinstallation

Das Gebäude-Set Trabtech von Phoenix Contact bietet einen Basisschutz vor Überspannungen für die Gebäudeinstallation, z.B. in Büro, Praxis, Werkstatt oder Eigenheim. Die aufeinander abgestimmten Überspannungsschutzgeräte erhöhen laut Hersteller die Verfügbarkeit und Sicherheit von Elektroinstallationen, Telefonanlagen, Unterhaltungselektronik sowie empfindlichen Elektrogeräten. Ein leis­tungsstarker Ableiterblock bildet das zentrale Element. Ergänzt wird er von zwei Geräteschutzsteckern und je einem Adapterstecker für TV/SAT- und Telekomgeräte. Damit lassen sich empfindliche Geräte individuell schützen. Zum Set gehört auch Zubehör wie Verbindungskabel und Brücken. Das Gebäude-Set gibt es in zwei verschiedenen Varianten. So lässt sich der jeweils geeignete Schutz für ISDN-, Telefon- und Satellitenanlagen oder Kabel-Fernseher auswählen.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
www.phoenixcontact.com

Das könnte Sie auch Interessieren