Triax: Bilanz 2009/10

Triax: Bilanz 2009/10

Die Triax-Gruppe hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 136,9Mio.Euro erzielt (2009: 137,1Mio.Euro). Das sei vor allem auf das Kostensenkungsprogramm zurückzuführen, das fortgesetzt wird. Daher erwartet das Unternehmen eine nochmalige Steigerung der Ertragskraft. Der Geschäftsbereich ‚Multimedia‘ konnte von der zunehmenden Digitalisierung in Europa profitieren. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Geschäftsjahr 2008/09 um 9%, wozu auch das Wachstum der deutschen Tochtergesellschaft beigetragen hat. Der Geschäftsbereich ‚Schranksysteme‘ verzeichnete einen Umsatzrückgang u.a. wegen der verhaltenen Investitionsbereitschaft im Energiesektor.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Triax GmbH
www.triax-hirschmann.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige