Management-Software für IP-Kameras

Management-Software für IP-Kameras

Die Freeware-Lösung Zelaris Elements von eneo ist eine Basis-Softwarelösung für das Management von IP-basierten Videoüberwachungssystemen mit eneo-Produkten. Bis zu 16 IP-Kameras lassen sich darstellen, aufzeichnen und managen. Die Kameras werden automatisch erkannt. Fällt eine Kamera aus, wird das Wachpersonal automatisch informiert. Die Aufzeichnungsdauer liegt bei sieben Tagen, an denen die Videobilder mit 720×576 Pixeln und 25 Bildern pro Sekunde, also in Echtzeit, gespeichert werden. Auch die Aufzeichnung von Full-HD-Videosignalen ist möglich. Eine wirksame Komprimierung ermöglichen wahlweise die Kompressionsverfahren MJPEG, MPEG4 und H.264. Sequenzen von bis zu fünf Minuten Länge können als AVI-Dateien exportiert werden. Des Weiteren kann man Domekameras manuell steuern und Wachrundgänge programmieren.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
www.videortechnical.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige