Branchenpreis Elmar 2017 mit neuer Kategorie

Branchenpreis Elmar 2017

Seit der ersten Verleihung im Jahre 2008 wurden bereits 111 Elektrohandwerksbetriebe mit dem Markenpreis ausgezeichnet. In diesem Jahr präsentiert die Initiative ‚Elektromarken.Starke Partner.‘ seinen Branchenpreis Elmar mit modernisiertem Erscheinungsbild.

(Bild: Zentrale Elektromarken, Starke Partner.)

Erstmals wird ein Preis an Elektrohandwerksbetriebe verliehen, die außergewöhnliche sowie innovative Mitarbeiterkonzepte entwickelt und umgesetzt haben. Elektrohandwerksbetriebe mit Hauptsitz in Deutschland können sich ab sofort und bis zum 31. Juli 2017 über die Internetseite für den Elmar 2017 bewerben. Die Initiative vergibt den Branchenpreis zum zehnten Mal an Unternehmen, die sich durch herausragendes Markenbewusstsein und innovative Konzepte auszeichnen. Neben den drei klassischen Kategorien, wird auch in diesem Jahr mit dem ‚Elmar Newcomer‘ jungen Unternehmen die Möglichkeit geboten, sich mit Blick auf das Thema Marke zu präsentieren und sich von Beginn an als starke Unternehmensmarke zu positionieren. In 2017 wird nur noch ein Elmar in der Kategorie ‚Newcomer‘ vergeben, um gezielt ein aufstrebendes, junges Unternehmen besonders intensiv fördern zu können.

Zentrale Elektromarken, Starke Partner., www.elektromarken.de

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Zentrale Elektromarken, Starke Partner.
www.elektromarken.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH
Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH
Befestigungslösungen steigern Effizienz

Befestigungslösungen steigern Effizienz

Für Großbaustellen müssen Monate – manchmal auch Jahre – für die Verlegung aller Installationen eingeplant werden: Die Ressourcen müssen ausreichend, aber möglichst optimal eingeplant werden, Materialien bestellt und alle Eventualitäten berücksichtigt werden. Und sind dann endlich alle Leitungen verlegt, gibt es oftmals doch noch Änderungen. Eine nicht nur ärgerliche, sondern vor allem zeitintensive Situation für Elektrohandwerksbetriebe, die besonders bei komplexen Installationen in Smart Buildings häufig vorkommt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige