Berker-Katalog 2012/2013

Berker-Katalog 2012/2013

‚Schneller zum Komplettprodukt‘ – so lautet das Motto des Berker-Kataloges 2012/2013, der seit November 2012 vorliegt. Deshalb wurde der bisherige Katalog in Zusammenarbeit mit dem Handwerk umgebaut. Während in früheren Ausgaben die Aufteilung nach Programmen die Struktur vorgab, gibt es jetzt Darstellungsschwerpunkte: Funktionen, Designlinien und Anwendungsbereiche/Systeme. Eine übersichtliche Darstellung der Kapitel erleichtert laut Hersteller die Handhabung mit detaillierten Inhaltsangaben. Intuitive Piktogramme bieten visuelle Unterstützung, und zwei Registerabläufe ermöglichen ein leichtes Handling des rund 950 Seiten starken Standardwerkes. Ebenfalls überarbeitet wurde die Produktdarstellung auf den einzelnen Seiten. Die einspaltige Darstellung bietet Raum für Produktfotos, Produktdetails und weitere Informationen.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Berker GmbH & Co. KG
www.berker.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige