Smarte und nachhaltige Gebäude sind die Zukunft

ClimaECO bedient die aktuellen Markt-Trends

deckt alle aktuellen Kundenanforderungen und -bedürfnisse ab. Die Lösungen zur Raumautomatisierung regeln Gebläsekonvektoren, Kühldecken, Heizkörper und Fußbodenheizungen. Dazu zählen die Reiheneinbaugeräte Fan Coil Controller und Ventilantriebs-Controller sowie der Luftgütesensor und das Split Unit Gateway, das die Schnittstelle zwischen dem KNX-System und Klimageräten vieler Hersteller verbindet. Im Bereich der HLK-Primäranlagen-Automatisierung steuern und regeln vorkonfigurierte Standard-KNX-Lösungen Komponenten zum wasserbasierten Heizen, Lüften und Kühlen. Als Schnittstelle zu den Wärme- und Kälteerzeugern dient das Wärme-/Kälteerzeuger Interface und zur Regelung der Verteilerkreise der Heiz-/Kühlkreis-Controller. Ein leistungsfähiger, frei programmierbarer KNX-Gebäudeautomatisierungs-Controller ermöglicht außerdem eine einfache Erstellung und Wiederverwendung von Automationssoftware. Die Managementebene verbindet alle Systemteile zu einer durchgängigen Lösung. Die Application Controller von Busch-Jaeger verwalten alle übergeordneten HLK-Automatisierungsfunktionen. Diese unterstützen z.B. Wärmebedarfsrechnungen, Zeitpläne, Datenaufzeichnung und Geräteüberwachung. Eine nahtlose Integration der HLK-Automatisierung in ein übergeordnetes Gebäudemanagementsystem ist durch die offene BACnet-Schnittstelle möglich. Damit folgt ClimaECO eindeutig den Markt-Trends: Einfachheit, offene Standards und ein ganzheitlicher Ansatz.

Das passende Raumbediengerät

Perfekt für die Steuerung aller Raumfunktionen von HLK über Beschattung bis hin zur Beleuchtung ist der ClimaECO Sensor. Das Raumbediengerät integriert erstmals einen Raumtemperaturregler und einen CO²-/Feuchtigkeitssensor. Das Produktsortiment ist sowohl für die Aufputzmontage als auch für Unterputz verfügbar. Ebenso ist ein mechanischer Diebstahlschutz vorhanden. Neben einer großen Funktionsvielfalt bietet der Sensor auch eine vollständige Designpalette für Raumlösungen in Geschäfts-, Privat- und Bürogebäuden. Funktionen und Design der Bedienelemente können ganz nach Bedarf ausgewählt und individuell beschriftet werden. Das weiß beleuchtete Display mit großen Beschriftungsfeldern lässt sich leicht ablesen. Zusätzlich wird das Display durch RGB-LEDs mit Tag- und Nachtfunktion sowie Farbkonzept unterstützt. Das vielseitige Raumbediengerät ClimaECO Sensor zur Steuerung des ClimaECO Systems ist ein weiterer Teil des Konzeptes von ABB und Busch-Jaeger, die Flexibilität, Sicherheit, den Komfort und die Energieeffizienz in Gebäuden durch ein ganzheitliches und gleichzeitig einfach zu bedienendes System zu erhöhen.

Seiten: 1 2Auf einer Seite lesen

www.busch-jaeger.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige