SMA: Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr 2010

SMA: Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr 2010

Die SMA Solar Technology AG hat ihren Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2010 vorgestellt. Demnach betrug der Konzernumsatz 815,8Mio.Euro. Damit hat sich der Umsatz im Vergleich zur Vorjahresperiode mehr als verdreifacht (Q1 bis Q2 2009: 247,1Mio.Euro). Das zweite Quartal trug mit 476,5Mio.Euro (Q2 2009: 160,4Mio.Euro) ca. 58% zum Gesamtumsatz bei. Die Umsatzentwicklung wurde im ersten Halbjahr durch die eingeschränkte Verfügbarkeit von Elektronikkomponenten beeinflusst. Insgesamt hat das Unternehmen im ersten Halbjahr eine Wechselrichter-Leistung von mehr als 3,1GW abgesetzt. Wesentliche Nachfrageimpulse gingen vom deutschen Photovoltaikmarkt aus. In den Auslandsmärkten war ebenfalls eine stärkere Nachfrage erkennbar. Der Vorstand geht für das
Gesamtjahr 2010 von einem Umsatz von 1,5 bis 1,8Mrd.Euro aus. „Das erste Halbjahr 2010 geht als das bisher erfolgreichste in die Unternehmensgeschichte ein“, sagte Günther Cramer (Bild), Vorstandssprecher der SMA.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
SMA Solar Technology AG
www.sma.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige