Rehau: Neuer Divisionsleiter Building Solutions

Rehau: Neuer Divisionsleiter Building Solutions

Dr. Roger Schönborn heißt der neue Leiter der Division Building Solutions bei Rehau. Anfang März hat er die Nachfolge des kürzlich verstorbenen Divisionsleiters Wilhelm Gmöhling angetreten, der viele Jahre lang die Erfolgsgeschichte der Gebäudetechnik bei Rehau prägte. Künftig wird Roger Schönborn Wachstum und Weiterentwicklung dieses Bereiches weiter vorantreiben und als Mitglied der erweiterten Rehau Gruppengeschäftsleitung international Verantwortung tragen. Der promovierte 53-jährige Elektro-Ingenieur bringt langjährige Erfahrungen im Produktmanagement, Vertrieb und Marketing von Systemen für die Gebäudetechnik mit. Bis zu seinem bevorstehenden Wechsel zu Rehau war Schönborn Business-Unit-Leiter des gesamten Heiztechnik-Geschäftsbereiches innerhalb der Arbonia-Gruppe und langjähriger Geschäftsführer der Kermi GmbH. Mit der Besetzung der wichtigen Position des Divisionsleiters Building Solutions und der Berufung Roger Schönborns in die erweiterte Gruppengeschäftsleitung sieht sich Rehau für künftige Herausforderungen gut gerüstet. Die weltweit tätige Unternehmensgruppe setzte im vergangenen Jahr über 3Mrd. Euro um.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
REHAU AG + Co
www.rehau.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH
Bild: Schnabl Stecktechnik GmbH
Befestigungslösungen steigern Effizienz

Befestigungslösungen steigern Effizienz

Für Großbaustellen müssen Monate – manchmal auch Jahre – für die Verlegung aller Installationen eingeplant werden: Die Ressourcen müssen ausreichend, aber möglichst optimal eingeplant werden, Materialien bestellt und alle Eventualitäten berücksichtigt werden. Und sind dann endlich alle Leitungen verlegt, gibt es oftmals doch noch Änderungen. Eine nicht nur ärgerliche, sondern vor allem zeitintensive Situation für Elektrohandwerksbetriebe, die besonders bei komplexen Installationen in Smart Buildings häufig vorkommt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige