Passendes Raumklima durch KNX VOC-Sensor

Passendes Raumklima durch KNX VOC-Sensor

Der neue VOC-Sensor von B.E.G. misst Luftqualität und Luftfeuchte und ist gleichzeitig ein Temperaturregler. Die Messung der Luftqualität wird anhand von organisch flüchtigen Stoffen (VOC) durchgeführt. Grenzwerte können individuell in der ETS eingestellt werden, die jeweilige Status-LED zeigt dann den aktuellen Zustand der Luftqualität und der Luftfeuchte in den Ampelfarben rot, gelb und grün an. 

Bild: B.E.G. Brück Electronic GmbH

Bild: B.E.G. Brück Electronic GmbH

Die gemessenen Werte können für Folgeprogrammierungen genutzt werden. So kann bei schlechter Luftqualität z.B. die Klimaanlage eingeschaltet oder ein automatisches Fenster geöffnet werden. Auch die Temperatursteuerung ist einfach: durch Grenzwerte in der ETS kann die Heizung oder die Kühlung über einen Heizungsaktor aktiviert werden. Über das Drehrad kann der Raumnutzer außerdem die Temperatur (Sollwert) individuell verändern. Dafür wird in der ETS ein Offset-Wert im Verhältnis zur hinterlegten Komforttemperatur eingestellt. Innerhalb dieses Rahmens kann die Raumtemperatur dann am Drehrad ausgewählt werden. Das Drehrad muss nicht zwingend für die Temperaturregelung genutzt werden, es kann alternativ auch als Regler für die Luftqualität oder für die Luftfeuchte genutzt werden. Über die ETS wird festgelegt, für welchen der drei möglichen Bereiche das Drehrad genutzt wird. Wenn im System eine Nachabsenkung hinterlegt ist, kann der Nutzer über den integrierten Druckknopf die Komfortverlängerung aktivieren. So bleibt die Komforttemperatur weiterhin aktiv, der Zeitraum für die Verlängerung wird in der ETS festgelegt. Der VOC-Sensor passt in alle gängigen 55×55 Schalterrahmen, ein zusätzlicher Adapter für 63×63 Schalterrahmen ist inklusive. Weitere KNX-Komponenten ermöglichen noch mehr Komfort, so können die Messdaten über eine Visualisierung ausgegeben werden. Über einen KNX-Präsenzmelder kann die Steuerung außerdem an Anwesenheit gekoppelt werden.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
B.E.G. Brück Electronic GmbH
www.beg-luxomat.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige