Kleinverteiler mit Ausgangsverdrahtung auf Reihenklemmen
Neue Stufen-Lieferform für Kleinverteiler
Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Um dem Wunsch vieler Kunden nach einer bedarfsgerechten und flexiblen Installation nachzukommen, bietet Hager ab sofort eine sogenannte Stufen-Lieferform für seine Kleinverteilersysteme Volta an. Dabei werden Mauerkästen und Ausbaupakete separat mit jeweils eigenen Bestellnummern geordert. Die Stufen-Lieferform ist für die Anwendung ‚Kleinverteiler mit Ausgangsverdrahtung auf Reihenklemmen‘ konzipiert. Der Lieferumfang der Ausbaupakete umfasst Türen, Blendrahmen und Hutschienen. Auf Anregung des Handwerks sind keine PE- und N-Blöcke im Paket enthalten. So kann der Monteur die Bestückung des Kleinverteilers mit Reihenklemmen individuell und flexibel entsprechend den Projektanforderungen ausführen. Um die Reihenklemmen normgerecht installieren zu können, sind die DIN-Schienen bereits ab Werk isoliert beigelegt. Die Mauerkästen sind in acht Ausführungen als Hohlwand oder UP-Versionen von 2- bis 5-reihig lieferbar und bieten damit 24 bis 60 Platzeinheiten. Vorteile der Stufen-Lieferform für den Elektrohandwerker sind unter anderem: Flexibilität bei der Klemmenbestückung sowie bedarfsgerechte und individuelle Einsatzmöglichkeiten.

Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige