ISH mit Besucherrekord

ISH mit Besucherrekord

Die ISH 2007, Weltleitmesse für Bad, Gebäude-, Energie- und Klimatechnik sowie Erneuerbare Energien, fand vom 6. bis 10. März in Frankfurt statt und konnte enorme Besucherzuwächse verzeichnen. Das Konzept war, mit der Aircontec, der internationalen Fachmesse für Klima- und Lüftungstechnik, die gesamte Gebäudetechnik in einem ganzheitlichen System zu präsentieren. Dazu fanden viele attraktive Rahmenveranstaltungen wie das Forum ‚Energieeffiziente Systeme und erneuerbare Energien‘ sowie das Klima-Forum statt.
Die ISH 2007, Weltleitmesse für Bad, Gebäude-, Energie- und Klimatechnik sowie Erneuerbare Energien, endete mit einem Besucher-Rekord: 215.378 Besucher kamen vom 6. bis 10. März nach Frankfurt am Main (2005: 192.187). Das sind 12% mehr als vor zwei Jahren. Die Zuwächse stammen sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland. Jeder vierte Besucher kam aus dem Ausland (53.844). 2.392 Aussteller (2005: 2.345) aus 58 Ländern zeigten ihre Innovationen auf einem mit 254.000m2 Brutto-Ausstellungsfläche nahezu ausgebuchten Frankfurter Messegelände. Dr. Michael Peters, Geschäftsführer der Messe Frankfurt: „Nur hier in Frankfurt erhält man diesen umfassenden Überblick über die Energie-, Gebäude- und Klimatechnik sowie die Erlebniswelt Bad gleichermaßen. Dies wird von unseren in- und ausländischen Besuchern sehr geschätzt.“

Aussteller mehr als zufrieden

Hervorragende Bewertungen erhielt die ISH 2007 von den Ausstellern. 84% bestätigten, dass sie ihre Messebeteiligungsziele erreicht haben (2005: 83%). Besonders positiv und gegenüber der Vorveranstaltung 10% mehr Anbieter lobten die hohe Qualität der Besucher, die Zahl der Neukontakte und das Orderverhalten während der Messe. Das Rahmenprogramm aus Sonderschauen, Vorträgen und Symposien stieß auf breites Interesse. Das Schwerpunktthema ‚Erneuerbare Energien‘ fokussierten neben anderen das ISH Technologie und Energie Forum. Energieeffizienz und Hygiene standen im Fokus des Klima-Forums, und das Angebot im Bereich der Gebäude relevanten Kältetechnik wurde mit der Premiere des Forums IKK Building ausgebaut. Erstmals fand im Rahmen der ISH zum Thema vorbeugender Brandschutz das XI. Baurecht & Brandschutz-Symposium sowie das I. Internationale Baurecht & Brandschutz-Symposium statt. Die nächste ISH findet vom 10. bis 14. März 2009 in Frankfurt am Main statt.
(hsc)

www.messefrankfurt.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige