Eltec 2011: Gebäude plus Auto

Eltec 2011: Gebäude plus Auto

Elektrofachleute aus Handwerk, Großhandel und Industrie sowie Architekten und Fachplaner treffen sich vom 19. bis 21. Januar zur Eltec 2011 in Nürnberg. Das Rahmenprogramm der Fachmesse für elektrische Gebäudetechnik, Informations- und Lichttechnik legt den Fokus auf Themen wie Elektromobilität, Smart Metering und Wärmepumpen. Nachhaltige Beleuchtungstechnik steht im Mittelpunkt der Sonderschau ‚Licht-Trends‘. Die Sonderschau ‚go green‘ präsentiert moderne Technologien und Lösungen zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen in der Gebäudetechnik. Im Rahmen von ‚go green‘ wird erstmals das Forum ‚Zukunftsmarkt Wärmepumpe‘ angeboten. Unter dem Motto ‚Energie effizient nutzen – für mehr Komfort‘ stellen Referenten in der Vortragsreihe ‚Eltec FachDialog‘ Möglichkeiten, Lösungen und Produkte für das Elektrohandwerk vor. Programmschwerpunkte bilden hierbei Elektromobilität, Integrated Room Automation, LED, Brauchwasserwärmepumpe, Visualisierung von Wohn- und Nutzflächen und elektronikgerechte Elektroinstallation. Auf dem Stand des Landesinnungsverbands für das Bayerische Elektrohandwerk (LIV), dem Träger der Eltec, befindet sich das E-Haus. 2009 lockten 220 Aussteller 11.800 Besucher an.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
NürnbergMesse GmbH
www.eltec.info

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige