Fachmesse für Sicherheitstechnik

Fachmesse für Sicherheitstechnik

SicherheitsExpo 2019 in München

Zur SicherheitsExpo 2019 werden 200 Unternehmen in zwei Messehallen erwartet. Zielgruppe der Fachmesse sind Planer, Architekten, Bauherren, der Fachhandel und Errichterfimen.

 (Bild: Netcomm GmbH)

(Bild: Netcomm GmbH)

Zu den Ausstellungsschwerpunkten der SicherheitsExpo 2019 zählen neben Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brandschutz und Freilandsicherung die neuesten technischen Anwendungen von NFC, RFID und Biometrie. Die Vorzüge dieser neuen Technologien werden in zahlreichen Vorträgen in den Foren des MOC München vorgestellt. Der Zutritt zu den beiden Vortragsforen ist für alle Messebesucher frei. An beiden Messetagen findet die 9. Brandschutz-Fachtagung unter der Leitung des Brandschutz-Experten Dr. Wolfgang J. Friedl statt. Mit dem Aktionscode SEC19-P04 können Sie sich unter www.sicherheitsexpo.de/besucher/anmeldung/ eine kostenfreie Eintrittskarte zur Messe sichern.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
NETCOMM GmbH
www.netcomm-gmbh.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige