Z-Wave-Technologie wächst rasant

Z-Wave-Technologie wächst rasant

Die Z-Wave Europe, europäischer Distributor für Smart-Home-Geräte mit Z-Wave-Funktechnologie, informiert über das Wachstum der Z-Wave-Technologie. Die für die intelligente Heimautomation entwickelte Funktechnologie hat einen weiteren Meilenstein erreicht.

Laut der international tätigen Z-Wave-Allianz, welche in Europa intensiv durch die Z-Wave Europe unterstützt wird, stieg die Anzahl der Mitglieder im ersten Halbjahr 2017 von 450 auf 600 an. Außerdem vergrößerte sich die Auswahl an weltweit zertifizierten Produkten um ein Viertel von 1.700 auf 2.100. Dabei erhielten 98% der neu zertifizierten Geräte die ‚Z-Wave Plus‘-Zertifizierung, wodurch eine besonders benutzerfreundliche Bedienung, einfachere Installation und erhöhte Leistungsfähigkeit bescheinigt werden. Z-Wave ist eines der größten herstellerunabhängigen Ökosysteme für das vernetzte Zuhause. Auf der diesjährigen IFA, vom 1. bis 6. September in Berlin, wird Z-Wave Europe erneut vertreten sein. Hierbei werden Ausstellungsfläche und Anzahl der ausstellenden Z-Wave-Hersteller noch einmal um 50% gegenüber 2016 wachsen.


Z-Wave Europe GmbH
www.zwave.eu

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Z-Wave Europe GmbH
www.zwave.eu

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige