Stabwechsel bei der ISH: Neuer Leiter Brandmanagement

Stabwechsel bei der ISH: Neuer Leiter Brandmanagement

Stefan Seitz (Bild) verantwortet bei der Messe Frankfurt ab Dezember 2011 das Brandmanagement für die ISH. Zu seinen Aufgaben gehören neben der Leitung der Weltleitmesse ISH in Frankfurt am Main der systematische Ausbau dieser Messemarke in internationalen Wachstumsregionen. Dazu zählen auch die bereits existierenden Veranstaltungen ISH China und ISH Moskau. In seiner neuen Funktion berichtet Seitz an Iris Jeglitza-Moshage, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Messe Frankfurt Exhibition. Seitz übernimmt die ISH-Leitung von Dirk John. Seitz arbeitet seit 2002 für die Messe Frankfurt, von Anfang an im ISH-Team als Organisationsreferent. Ab 2009 übernahm er zusätzlich die Projektleitung für die Texprocess sowie die Texcare International. John übergibt den Führungsstab an Seitz am 30. November und verabschiedet sich dann in den Ruhestand. Er begann 1983 bei der Messe Frankfurt und ist seit 1988 Leiter der ISH. Die ISH ist die Weltleitmesse für Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien. Sie findet vom 12. bis 16. März 2013 in Frankfurt am Main statt. Die ISH China findet vom 2. bis 4. April 2012 in Beijing und die ISH Moskau, parallel zur SHK Moskau, vom 17. bis 19. April 2012 statt.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
Messe Frankfurt GmbH
www.ish.messefrankfurt.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige