Sicherheits Expo mit Brandschutz-Tagung

Sicherheits Expo mit Brandschutz-Tagung

Die Sicherheits Expo, Fachmesse für Schutz und Sicherheit in der Wirtschaft, öffnet vom 6. bis zum 7. Juli 2011 bereits zum 8. Mal ihre Tore. Einem interessierten Fachpublikum werden aktuelle Sicherheitssysteme zur Abwehr von Kriminalität und Terrorismus präsentiert. Das International Congress Center der Messe München (ICM) ist laut Veranstalter mit einer Ausstellungsfläche von ca. 5.500m² weitgehend ausgebucht. Die Zahl der Aussteller werde voraussichtlich um 30% auf 150 steigen. Das Messeangebot umfasst die Bereiche Brand-, Einbruch- und Überfallmeldeanlagen, Videoüberwachung und Zutrittskontrollsysteme, Mechatronische Sicherheitstüren und Fenster, Schließanlagen und Sicherheitsgläser, Systeme der Freilandüberwachung sowie IT- und Netzwerksicherheit. Am zweiten Messetag findet die Brandschutz-Tagung statt, auf der Dr. Wolfgang J. Friedl mit weiteren 17 Referenten umfassende Informationen über vorbeugenden Brandschutz bieten. Themen sind u.a. Verwendbarkeitsnachweise im baulichen Brandschutz, Organisation des brandsicheren Umbaus im laufenden Klinikbetrieb, rauchfreie Rettungswege durch Überdruck, Explosionsschutz, Zündgefahren durch elektrostatische Zündquellen, Facility-Management-Systeme für den Brandschutz, Hochdruck-Wassernebel-Löschtechnik sowie Löschsprays und Handfeuerlöscher.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
NETCOMM GmbH
www.sicherheitsexpo.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige