Netz- und Anlagenschutz

Netz- und Anlagenschutz

Für die Umrüstung sowie den Einbau in neue Anlagen hat Tele das NA-Schutzrelais G4PF33-1 entwickelt. Das Gerät ist normgerecht ausgeführt und integriert alle in der VDE-Anschlussregel vorgeschriebenen Funktionen wie z.B. Spannungs- und Frequenzüberwachung, Inselbetriebserkennung sowie Einfehlersicherheit in einem Gerät. Zur manuellen Prüfung des Auslösekreises ‚NA-Schutz und Kuppelschalter‘ ist am Relais eine Prüftaste vorgesehen. Es besitzt einen Konformitätsnachweis und die Unbedenklichkeitsbescheinigung der DGUV.

www.tele-haase.at

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige