Erster Präsident von ‚LightingEurope‘

Erster Präsident von ‚LightingEurope‘

Zum ersten Präsidenten des europäischen Industrieverbands für Licht ‚LightingEurope‘ wurde Dietmar Zembrot (Bild) gewählt. Der im Dezember 2012 unter Federführung des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) in Brüssel neu gegründete Verband versteht sich als Sprachrohr der nationalen Verbände und der Unternehmen der Lichttechnik in Europa. Zembrot ist seit 2010 Mitglied des Vorstands im ZVEI-Fachverband Licht. Er wurde als Vertreter des ZVEI in ‚LightingEurope‘ benannt, um dort die Interessen der deutschen Lichtindustrie zu vertreten. Als Geschäftsführer der Trilux-Gruppe ist Zembrot heute gesamtverantwortlich für Forschung & Entwicklung, Einkauf und Produktion.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
ZVEI e.V.
www.zvei.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige