Anga Cable: Anteil ausländischer Besucher steigt

Anga Cable: Anteil ausländischer Besucher steigt

Die Anga Cable, die vom 12. bis 14. Juni 2012 in Köln stattfand, hat insgesamt 440 (2011:420) Aussteller, 16.000 (16.500) Fachbesucher und 1.600 Kongressteilnehmer begrüßt. Der Anteil der ausländischen Besucher ist von 43% im vergangenen Jahr auf nunmehr 50% angestiegen. ‚Die Top-Themen Smart TV, hybride Netze, Video on Demand und Connected Home haben die Qualität und Internationalität der Besucher beflügelt. Gerade der rasant gestiegene Anteil internationaler Besucher hat unsere Erwartungen weit übertroffen.‘, resümierte Thomas Braun (Bild), Präsident des gastgebenden Verbands Deutscher Kabelnetzbetreiber (Anga). Die nächste Anga Cable wird vom 4. bis 6. Juni 2013 erneut in Köln stattfinden.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
www.anga.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sparkasse Reichenau
Bild: Sparkasse Reichenau
Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Nahtlose Einbindung von Tür- und Fenstertechnik Keine halben Sachen Bei der Konzeption und Umsetzung von Gebäudeleitsystemen wird das Gewerk Türen oft als nachrangig betrachtet und erst spät integriert. Das Augenmerk von Bauherren und Ausführenden liegt meist nicht...

Anzeige

Anzeige

Anzeige